Ehrenamtlich engagieren bei wellcome Ehrenamtlich engagieren bei wellcome

Ehrenamtlich
engagieren

wellcome unterstützt Familien im ersten Jahr nach der Geburt beim Übergang in den Alltag mit Baby. Das Herzstück von wellcome sind die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die wellcome-Engel, die den Familien ihre Zeit schenken.
Ehrenamt bei wellcome

Helfen, wo die Unterstützung fehlt

Trotz großem Baby-Glück beginnt für viele Familien nach der Geburt zuhause der ganz normale Wahnsinn: das Baby schreit, niemand kauft ein, das Geschwisterkind ist eifersüchtig oder der besorgte Vater hat noch keine Elternzeit. Bei wellcome greifen Ehrenamtliche den Familien unter die Arme, die nach der Geburt Unterstützung und Entlastung im Alltag benötigen.
wellcome Praktische Hilfe nach der Geburt

Moderne Nachbarschaftshilfe

wellcome – Praktische Hilfe nach der Geburt ist moderne Nachbarschaftshilfe. Die Ehrenamtlichen helfen so, wie auch Familie, Nachbarn oder Freunde unterstützen würden. Sie bringen Freude am Umgang mit Kindern und oft auch ihre ganz eigenen Erfahrungen aus dem Abenteuer Familie mit. Eine besondere fachliche Qualifikation ist für diese Aufgabe nicht notwendig. Entscheidend für ein Ehrenamt bei wellcome ist die persönliche Kompetenz. Wichtige Tugenden sind Verschwiegenheit, Zuverlässigkeit, Gelassenheit und natürlich ein liebevoller und sicherer Umgang mit Kindern.



Ich bekomme so viel von den Familien zurück: große Dankbarkeit und viel Vertrauen. Es ist schön zu sehen, wie Mütter entspannen, sobald ich die Wohnung betrete.(wellcome-Ehrenamtliche aus Nordrhein-Westfahlen)

Häufig gestellte Fragen

Was mache ich als wellcome-Engel?

Sie kommen ein- bis zweimal in der Woche für zwei bis drei Stunden zu den Müttern nach Hause und helfen dort ganz praktisch im Alltag: Sie wachen z.B. über den Schlaf des Babys, während sich die Mutter erholt, gehen mit dem Baby spazieren oder spielen mit dem Geschwisterkind.

Wie viel Zeit muss ich haben?

Ein wellcome-Einsatz dauert zwischen sechs Wochen und mehreren Monaten. Danach entscheiden Sie, ob sie gleich einen weiteren Einsatz anschließen, oder ob sie einige Zeit „pausieren“ möchten.

Erhalte ich eine Aufwandsentschädigung?

Die wellcome-Ehrenamtlichen engagieren sich komplett freiwillig und erhalten keine Bezahlung. Sie erhalten Versicherungsschutz und bekommen das Fahrgeld ersetzt.

Werde ich fachlich begleitet?

Ihnen steht eine ausgebildete und erfahrene Fachkraft zur Seite, die zudem in den örtlichen Netzwerken zur Familienhilfe gut vernetzt ist. Die Koordinatorin ist Ansprechpartnerin für alle fachlichen Fragen, sowohl für die Familie als auch für die Ehrenamtlichen.

Warum bezahlen die Familien für wellcome?

Die Einnahmen aus den Beiträgen der Familien entsprechen etwa 30% der Kosten eines wellcome-Teams. Sie dienen zur Refinanzierung der Team-Koordinatorin und der Sachkosten.

Muss ich eine Qualifikation haben?

Unsere Ehrenamtlichen brauchen keine fachliche Qualifikation. Im Sinne der modernen Nachbarschaftshilfe unterstützen sie so, wie sonst Familie oder Freunde. Entscheidend ist die persönliche Kompetenz – und natürlich Freude und Sicherheit im Umgang mit Kindern. Ein polizeiliches Führungszeugnis wird erwartet.

Interessiert?

Unser Angebot Praktische Hilfe nach der Geburt gibt es zurzeit an rund 230 Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Wenn Sie sich ehrenamtlich bei wellcome engagieren wollen, wenden Sie sich bitte einfach an die Team-Koordinatorin oder an den Team-Koordinator vor Ort.

wellcome Deutschland

In Deutschland finden Sie wellcome an über 220 Standorten. Über unsere Kartensuche können Sie prüfen, ob es wellcome in Ihrer Region gibt.

wellcome Östereich

Zurzeit gibt es wellcome nur in Linz. Weitere Standorte in Österreich sind in Planung.

wellcome Schweiz

wellcome finden Sie in den Kantonen St. Gallen und Appenzell Ausserrohden in der Ostschweiz. Weitere Standorte sind in Planung.

wellcome in Zahlen

0

Standorte

0

Einsatzstunden

0

Kindern in Not geholfen

0

Online-Beratungen

Unterstützen Sie uns

Als bundesweit agierendes Sozialunternehmen entwickelt wellcome Angebote für Familien und möchte Eltern damit ermutigen, sich auf das Abenteuer Familie einzulassen. Mit einer Spende können Sie unsere Arbeit unterstützen.