Informationen zur Standort-Gründung Informationen zur Standort-Gründung

wellcome-Standort gründen

wellcome – Praktische Hilfe nach der Geburt ist ein bundesweites Angebot moderner Nachbarschaftshilfe: Familien werden im ersten Lebensjahr eines Babys unbürokratisch, niedrigschwellig und ganz praktisch durch Ehrenamtliche unterstützt. Die Praktische Hilfe nach der Geburt wird von der gemeinnützigen wellcome GmbH über die Social-Franchise-Methode verbreitet. Franchise-Geberin für die bundesweiten wellcome-Teams ist die wellcome gGmbH in Hamburg.
Das Social Franchise der Praktischen Hilfe nach der Geburt

Die Social Franchise-Methode

Kooperationspartner der Praktischen Hilfe nach der Geburt sind Einrichtungen, die bereits auf anderen Feldern professionell mit jungen Familien arbeiten. Das können Familien-Bildungsstätten, Mehrgenerationenhäuser, Mütterzentren oder Beratungsstellen sein. Methodisch funktioniert Social Franchise in weiten Teilen wie kommerzielles Franchise mit dem wichtigen Unterschied, das es hier keine gewinnorientierte Verbindung zwischen Franchise-Geber und Franchise-Nehmer gibt. Die wellcome gGmbH schließt Kooperationsverträge mit den Einrichtungen, die das wellcome-Konzept übernehmen und es vor Ort umsetzen.
Kooperationsvertrag Kooperationsvertrag fachliche Begleitung wellcome gGmbH Bundesebene / Hamburg (Franchise Geber) wellcome-Standort Teamkoordination, Teamleitung und Ehrenamtliche beim freien Träger der Kinder- und Jugendhilfe Landeskoordination Vertretung der wellcome gGmbH auf Landesebene

Die Organisationsstruktur

Die Verbreitung des Angebots wellcome – Praktische Hilfe nach der Geburt erfolgt als Social-Franchise-Konzept. Die Organisationstruktur besteht aus drei Ebenen: Die wellcome gGmbH ist die zentrale Stelle im System. Sie ist Franchise-Geberin, verantwortet die Multiplikation, die die Konzept- und Markenpflege sowie die fachpolitische Arbeit auf Bundesebene. Multiplikation, Qualitätssicherung und Netzwerkarbeit werden zentral gesteuert und gemeinsam mit den jeweiligen Landeskoordinationen umgesetzt, der Vertretung der wellcome gGmbH im jeweiligen Bundesland. Die Landeskoordination begleitet und berät die wellcome-Teams bei der lokalen Umsetzung des Angebots. Die wellcome-Teams schließlich stehen für die konkrete Umsetzung der Unterstützung von Familien durch Ehrenamtliche: Sie begleiten und Akquirieren die Familien und Ehrenamtlichen und sorgen für die Vernetzung des Angebots vor Ort. Die Aufgaben der verschiedenen Akteure werden jeweils in einem Kooperationsvertrag fixiert.
wellcome ist ein Angebot, das in Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe, Familienbildung, Frühen Hilfen oder Beratungsstellen eingebunden ist.

Wer kann ein wellcome-Team gründen?

Die lokale Umsetzung des Angebots wellcome – Praktische Hilfe nach der Geburt erfolgt in Kooperation mit Trägern aus der Kinder- und Jugendhilfe oder vergleichbaren Eirichtungen. Das können Einrichtungen der Familienbildung, der Frühen Hilfen oder auch Beratungsstellen sein. wellcome-Standorte können nicht von Privatpersonen oder kommerziellen Anbietern gegründet werden. Potenzielle Kooperationspartner sind in ihrer Region sehr gut vernetzt und arbeiten in ihrer Einrichtung bereits mit Familien. wellcome – Praktische Hilfe nach der Geburt wird in das Angebotsspektrum aufgenommen, das Konzept und die Marke wird gepflegt. So werden Familien, durch die Unterstützung von Ehrenamtlichen, entlastet und der Start erleichtert. Die wellcome gGmbH begleitet und unterstützt fortlaufend im Rahmen der Qualitätssicherung die Kooperationspartner.
Mit der Praktischen Hilfe, dem Spendenfonds oder auch ElternLeben können wir auf Hilfeanfragen von Familien reagieren, denen die klassische Jugendhilfe oft keinen Bedarf attestiert, die aber im subjektiven Erleben sehr wohl belastet sind. Mit vergleichsweise kleinen Interventionen kann im besten Fall das Kind davor bewahrt werden, überhaupt erst in den Brunnen zu fallen. Peter Cersovsky Geschäftsführer Stützrad gGmbH, Berlin

Das Gründungsverfahren

Mittels eines fünf stufigen Gründungsverfahren entsteht in enger Zusammenarbeit ein wellcome-Standort. Während des Gründungsverfahrens wird der Kooperationspartner durch die Landeskoordination und die wellcome gGmbH begleitet und beraten. Der Abschluss des Gründungsverfahrens bildet die Eröffnungsveranstaltung. Gemeinsam mit der Schirmherrschaft, der wellcome gGmbH und Netzwerkpartnern vor Ort wird das neue wellcome-Team eröffnet. Wenn Sie Interesse an der Gründung von wellcome in Ihrer Region haben, finden Sie hier:
Informationen zum Gründungsprozess.

Noch Fragen offen?

Haben Sie weitere Fragen zum Gründungsverfahren oder möchten Sie ein wellcome-Team aufbauen? Nehmen Sie gern Kontakt mit unserem Büro in Hamburg auf.

Kontakt

wellcome gGmbH
Hoheluftchaussee 95
20253 Hamburg
Tel.: 040 226229720
Fax: 040 226229729
info@wellcome-online.de

wellcome in Zahlen

0

Standorte

0

Einsatzstunden

0

Kindern in Not geholfen

0

Online-Beratungen

Unterstützen Sie uns

Als bundesweit agierendes Sozialunternehmen entwickelt wellcome Angebote für Familien und möchte Eltern damit ermutigen, sich auf das Abenteuer Familie einzulassen. Mit einer Spende können Sie unsere Arbeit unterstützen.